Medizinstudierende

Blockpraktikum

Wir fördern Dich mit einem Fahrtkostenzuschuss, wenn Du Dein Blockpraktikum im Fach Allgemeinmedizin machst und an der Universität Kiel, Lübeck oder Hamburg studierst. Deine Lehrpraxis muss außerhalb dieser drei Universitätsstädte liegen. Der Zuschuss beträgt 20 Cent/km für Hin- und Rückfahrt. Wenn Du Dein Blockpraktikum auf einer Nordseeinsel machst, erstatten wir Fährkosten und Parkplatzgebühren.

Famulatur

Du machst Deine Famulatur in einer Praxis in Schleswig-Holstein? Dann bekommst Du einen Zuschuss von mindestens 200 Euro. Solltest Du Deine Famulatur in einem ländlichen Bereich absolvieren wollen, so ist auch ein höherer Zuschuss möglich.

Bitte beachte:
– Du musst Deinen Antrag zu Beginn der Famulatur stellen.

Wichtiger Hinweis:
Die Ärztekammer Schleswig-Holstein unterstützt Famulaturen in hausärztlichen Praxen mit 110 Euro monatlich für maximal zwei Monate. Mehr Informationen findest Du hier.

Praktisches Jahr (PJ)

Du willst im Praktischen Jahr auch die Allgemeinmedizin kennenlernen? Für diesen Abschnitt, der 16 Wochen beträgt, unterstützt Dich die KVSH mit 100 Euro pro Woche. Voraussetzung ist, dass Du in Kiel oder Lübeck studierst.

Anträge zum Download

Zu den Anträgen

Lehrpraxis

Steckbriefe von Praxen in Schleswig-Holstein, in denen das Blockpraktikum im Fach Allgemeinmedizin absolviert werden kann, findest du unter www.kvsh.de/praxisboerse.de

Lehrpraxen

Ansprechpartnerinnen

Sabrina Pingel
Tel.: 04551 883 384
E-Mail: sabrina.pingel@kvsh.de

Nicole Geue
Tel.: 04551 883 303
E-Mail: nicole.geue@kvsh.de

Renate Tödt
Tel.: 04551 883 358
E-Mail: renate.toedt@kvsh.de